Referenzobjekte

Die Gesellschaft wurde 1949 gegründet und die Gesellschafter sind der Hochtaunuskreis, und die Städte Usingen, Neu-Anspach sowie die Gemeinden Grävenwiesbach, Schmitten, Wehrheim, Weilrod und Waldems.

Die alle im Eigentum befindlichen Wohnungen können in den verschiedensten Größen angeboten werden. Zu deren Anmietbarkeit ist stets ein persönlicher Kontakt oder eine Anfrage per E-Mail empfehlenswert. Nutzen Sie hierzu auch gerne unsere Wohnungsbewerbung online.

Ihr Bestand befindet sich mit über 600 Wohnungen, zahlreichen Garagen und Stellplätzen sowie einer Rettungswache und einem Unterkunftsheim für Flüchtlinge im ehemaligen Kreisgebiet Usingen; auch „Usinger Land“ genannt.